DCSIMG

Stammtischgründung

Die Stammtische werden in Gemeinden, manchmal in Kooperation mit Nachbargemeinden (Kooperationsgemeinden) organisiert. Die Treffen finden einmal pro Monat statt.

Voraussetzung ist, dass sich in der Gemeinde derzeit kein Gesprächskreis für die betreuenden und pflegenden Angehörigen befindet. 

Das Land beteiligt sich mit:

Die Gemeinde beteiligt sich mit:

 

Weitere Informationen

Logo des Landes Oberösterreich
Quelle: Amt der Oö. Landesregierung, Direktion Soziales und Gesundheit, Abteilung Gesundheit
Erstellt / zuletzt geändert am 05.02.2013