<%cont_functionBibs%>
Netzwerk Gesunde Gemeinde
Logo Gesundes Oberösterreich
Winterwald, Bild: Pixabay

Willkommen

Gesunde Gemeinden unterstützen und stärken das Gesundheitsbewusstsein ihrer Bevölkerung und bemühen sich um die Schaffung gesundheitsfördernder Lebensbedingungen in ihrer Gemeinde. Die Bedürfnisse der Bürgerinnen und Bürger bilden die Grundlage für die Ziele und Maßnahmen. Die Abteilung Gesundheit unterstützt die Gesunden Gemeinden mit zahlreichen Angeboten.

Qualitätszertifikat Gesunde Gemeinde verliehen

57 Gemeinden haben im Zertifizierungszeitraum 2012 bis 2014 alle Kriterien erfüllt und wurden von Gemeinde-Landesrat Max Hiegelsberger in Vertretung von Gesundheitsreferent Landeshauptmann Dr. Josef Pühringer mit dem Qualitätszertifikat ausgezeichnet. 

Zu den Fotos

"Mahlzeit miteinand'" in den Gemeinden

Mit der Gesundheitsoffensive "Mahlzeit miteinand'" möchte das "Gesunde OÖ" den Stellenwert eines gemeinsamen gesunden Essens und der Tischkultur in das Blickfeld rücken. Alle oberösterreichischen Gemeinden laden wir ein, sich im Zeitraum von 1. April bis 15. August 2015 mit einer gemeinsamen Mahlzeit für die Bevölkerung an der Initiative zu beteiligen. Die Anmeldung dazu ist ab sofort möglich. 

Mehr erfahren

Machen wir auch 2015 gemeinsam Meter!

Alle Gemeinden, Kindergärten und Volksschulen sind wiederum eingeladen, sich an der Initiative "Wir machen Meter" zu beteiligen und gesunde Meter zu sammeln. Start für die Gemeinden ist der 26. März, die Anmeldung auf der Webseite von "Gesundes Oberösterreich" ist ab 16. Februar möglich. 

Mehr erfahren

Aus dem Veranstaltungskalender der Gesunden Gemeinden

Eine Frau kümmert sich um ihre an Altersschwäche leidenden Mutter (Foto: Bilderbox, Erwin Wodicka)
Demenz - eine Herausforderung, wie gehen wir damit um?
Mit Gerlinde Arnreiter, Dipl. Sozialpädagogin, M.A.S (Alzheimer)-Trainerin am 13. April 2015 um 19 Uhr im Gasthaus Greiner Stefan, Kohlstatt, Julbach. Eintritt: frei.

Frau macht einen Luftsprung (Foto: Bilderbox, Erwin Wodicka)
Vortrag "Rundherum mit Schwung" - Darmgesundheit für Erwachsene
Mit Silvia Kritzinger, Diätologin. Am 15. April 2015 um 19.00 Uhr im Gemeindesaal Neukirchen an der Enknach. Freiwillige Spenden.

    Spezielle Angebote

    Rezeptideen
    Frischer Schnittlauch (Foto: Pixelquelle.de) Gesunde Rezepte zum Nachkochen für zu Hause oder in einer Gemeinschaftsverpflegung
    Rezept finden

    Wir setzen Zeichen
    Wir setzen ZeichenInfobroschüre des Instituts Suchtprävention zu kommunaler Präventionsarbeit
    Broschüre ansehen

     

    Logo Facebook